Eigenverantwortlichkeits-Erklärung

Die Eigenverantwortlichkeits-Erklärung dient unserem rechtlichen Schutz. Dies ist branchenüblich und soll verhindern, dass man als Anbieter für allfällige körperliche oder psychische Reaktionen der KlientInnen verantwortlich gemacht werden kann. Danke für euer Verständnis!

Eigenverantwortlichkeits-Erklärung:
Ich, (Name und Vorname),

bestätige, dass ich volljährig bin und mich in einem stabilen psychischen und körperlichen Zustand befinde. Ich beziehe die Angebote von Natascha Albash und Nadine Siekmann auf eigene Verantwortung.  Die beiden können für während oder nach der Sitzung körperlich oder psychisch auftretende Reaktionen nicht haftbar gemacht werden.

Ort und Datum:

Unterschrift KundIn: