Seelenreisen/Rückführungen

In geführten Seelenreisen reist du mit meiner Begleitung und mit der eines „geistigen Führers“ oder Krafttieres in einem meditativen Zustand innerlich nach Lemurien oder Atlantis. Dabei nimmst du Bilder und Gefühle wahr und die Hellsinne schalten sich an. Wir hören und schauen und fühlen gemeinsam, was deine Seele uns erzählt. Du siehst dabei innerlich Bilder oder Gefühle tauchen auf. Du gewinnst eine Erkenntnis, die für dein Leben gerade wichtig ist. Oft sehen die TeilnehmerInnen, welchen der 5 Archetypen aus Lemurien oder Atlantis sie in sich tragen: HeilerIn, SeherIn, PriesterIn, HüterIn der Erde und LehrerIn. Die Gaben, die von damals in dir schlummern, reaktivieren wir, damit du sie in die Welt bringen kannst. Andere TeilnehmerInnen begegnen damals entstandenen Ängsten, Blockaden oder Trauer. Diese löst du an der Sitzung sanft aus dir heraus. Ich begleite und unterstütze dich dabei. Die Sitzung findet von zu Hause aus per Skype oder Zoom statt und dauert 1-2h. meistens mehr als 1.5h.
Um alle Schichten eines „Themenkomplexes“ zu durchleuchten und zu transformieren, können oft mehrere Seelenreisen (oder andere Hilfemassnahmen) von Nutzen sein.

In einer Seelenreise kannst du also

1. deine Gaben aus Lemurien und Atlantis zu empfangen und  (re-) aktivieren.
2. deine Blockaden aus jener Zeit in Liebe anzunehmen und zu noch mehr Liebe, Weisheit und Verständnis transformieren. Somit bist du frei, dich selbst und deine Gaben im Hier und Jetzt zu leben.

Dauer: 60-120 Minuten, meistens mehr als 1.5h
Wo: Entweder vor Ort in Winterthur, Schweiz oder via Skype oder facebook-Anruf  gemütlich bei dir zu Hause :)! Die Kamera muss nicht eingeschaltet werden.
Preis: Klicke hier
Eigenverantwortlichkeits-Erklärung: Klicke hier und schreibe in der Anmeldungs-Mail, dass du damit einverstanden bist.
Kunden-Feedbacks: Klicke hier

Für eine Anmeldung oder Fragen melde dich bei mir unter Kontakt oder via Mail: info@lemurien-atlantis.com

Eine Seelenreise ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Apotheker und dient nicht der Diagnose von körperlichen oder psychischen Leiden.

Besuche meine „Lemurien und Atlantis“-Gruppe auf facebook